Familienmediation

Waltraud Stadelmann

Was ist Mediation?

Mediation ist ein Streitschlichtungsverfahren. Es kann vor und nach möglichen juristischen Schritten angewendet werden. Mediation eignet sich bei allen Streitigkeiten im zwischenmenschlichen Bereich. Besonders hilfreich ist es bei Streitigkeiten innerhalb von Familien. Familienneugründung, Rush-hour, Schwierigkeiten innerhalb der Paarbeziehung, Pubertät der Kinder bieten unzählige Anlässe für Eltern sich zu verständigen. Oft sind es Missverständnisse, Zeitmangel, Unterschiede in Erwartungen, die in der Familienphase zu massiven Schwierigkeiten führen.

Eine Mediation ist ein Freiraum sich auszutauschen. Mediation bietet die Möglichkeit über ein gegenseitiges Verstehen – vermittelt durch einen neutralen Dritten – zu eigenen Lösungen zu finden. Dieser Prozess kann Beziehungen erhalten. Nicht geeignet ist Mediation für Menschen die psychisch krank oder nicht gesprächsbereit sind.

Zu meiner Person

1955 in Nürnberg geboren.


Studium in Nürnberg und Erlangen


Transaktionsanalytische Beratungsausbildung
(Stuttgart/Sonnenbergklinik)


Systemische Familientherapieausbildung
(Nürnberg/Erziehungsberatung)


Mediationsausbildung(München/IMS)


Berufliche Tätigkeit in verschiedenen
Bereichen der Beratungsarbeit


Seit über 20 Jahren Familienberatung
Erlangen als Familientherapeutin
und Mediatorin


Verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Wie kann ich ihnen helfen?

Mein beruflicher Schwerpunkt liegt in der pädagogisch-psychologischen Beratungsarbeit. Aufgrund von Studien- und Fortbildungsschwerpunkten fließen Kenntnisse aus verschiedensten Bereichen in die Arbeit ein. Der Mediationsprozess kann Beziehungen – vor allem Elternbeziehungen – erhalten. Eltern bleiben trotz aller Unterschiede Eltern in Verantwortung ihren Kindern gegenüber.

Das Selbstbewusstsein stärken
leichter Veränderungen annehmen
Konflikte eigenverantwortlich lösen
Lebensprozesse verstehen lernen

Wie arbeite ich?

Nach jeder Anmeldung vereinbare ich ein Erstgespräch 1
2 Ich prüfe, ob Ihre Anfrage für eine Mediation geeignet ist
gegenseitiges Kennenlernen, Gesprächsregeln festlegen und Honorar vereinbaren 3
4 Es folgen in der Regel zwei Sitzungen
Wenn Sie es wünschen vereinbaren wir weitere Beratungstermine 5
6 Die Mediation wird mit einem formulierten Vertrag für beide Seiten abgeschlossen

Kontakt und Anfahrt

Impressum


Waltraud Stadelmann

Dipl.-Soz.Päd.(FH), Familientherapeutin


Fürther Strasse 9 | 90429 Nürnberg


Telefon 01575 9143868


waltraud-nürnberg-stadelmann@gmxyz.de


Datenschutzerklärung

Der Webspace-Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot und speichert diese in sogenannten Serverlogfiles. Die Zugriffsdaten enthalten den Namen der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, einen Hinweis über den erfolgreichen Abruf, den Browsertyp/-version, das Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), die IP-Adresse und den anfragenden Provider.

Der Webspace-Provider verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Webspace-Provider behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.